Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /www/htdocs/w00d9213/www/revolunion/unitour/_fmw/cls/DB.class.php on line 20

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00d9213/www/revolunion/unitour/_fmw/cls/DB.class.php:20) in /www/htdocs/w00d9213/www/revolunion/unitour/_fmw/index.php on line 16

Warning: file_exists(): File name is longer than the maximum allowed path length on this platform (4096): <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd"> <html> <head> <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8" /> <title>[title]</title> <meta name="language" content="de" /> <meta name="keywords" content="unitour,einrad,spots,spot,einrad spot,einrad spots,trial,street,downhill" /> <meta name="description" content="unitour - die Spotsammlung der Einradfahrer." /> <meta name="robots" content="index,follow" /> <meta name="author" content="playwithpixels" /> <link rel="Shortcut Icon" type="image/ico" in /www/htdocs/w00d9213/www/revolunion/unitour/_fmw/cls/Template.class.php on line 55
unitour - News

unitour relaunch

29.10.2010

unitour wurde in neuem Gewand und mit neuen Funktionen veröffentlicht.

Nach viel, viel Arbeit und noch mehr Schweiß und Tränen ist es nun endlich soweit. unitour in der Version 3 erstrahlt in neuem Glanz und bietet eine Plattform, damit Einradfahrer ihre Spots auf der ganzen Welt mit anderen teilen können.

unitour wurde um die Google Maps API herum aufgebaut und bietet einfache Funktionen zum hinzufügen und verwalten von Spots. Dabei kann man aus verschiedenen Spottypen wählen, damit sofort ersichtlich wird, welche Möglichkeiten am Spot vorhanden sind.
Über die Karte behält man die Spots geografisch genau im Blick und in der Liste aller Spots kann man diese nach bestimmten Kriterien sortiert oder gefiltert anzeigen lassen.

Zum Erstellen von Spots wird ein unitour-Konto benötigt. Bei dem schnellen und unkomplizierten Registrierungsvorgang benötigt unitour lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, an welche der Aktivierungslink für das Konto geschickt wird.

Die aktuelle Version 3 stellt eine gute Basis an Funktionalität zu Verfügung. Dennoch sind schon weitere Funktionen bereits in der Vorbereitung und Planung, du darfst also gespannt sein, was noch auf dich zu kommen wird!

Für Fragen, Anregungen, Kritik oder "einfach mal hallo sagen" kannst du jederzeit gerne eine E-Mail an unitour@revolunion.com schicken.

Und nun viel Spaß beim Spotsammeln!